Trampolin

trampolin 02Die Trampolin-Anlage am Au-See hat 6 Trampolinfelder - nebeneinander springen und sich die neuen stunts zeigen ist möglich und sehr lustig!

Für 10 Minuten springen brauchen Sie zwei 1-EUR-Münzen (dann braucht man sowieso eine Rast, ehrlich!)
Nach Ablauf der Zeit fährt ein Kissen unter die Matte, wodurch weiteres Springen nicht mehr möglich ist. 

Sicherheitshinweise:

- Beschränkung bis 70 kg!
- Mehrere Personen auf einer Matte springen ist gefährlich und daher verboten!
- Kleinkinder müssen beaufsichtigt werden - die Koordination ist hier noch nicht so weit ausgebildet!

Springen auf eigene Gefahr!

luftstation trampolinSeitlich finden Sie eine unserer drei "Luft-Station" zum Aufpumpen von Schlauchbooten und Luftmatratzen (gibt es NUR auf unserem See!)
Weitere Luft-Stationen: bei jedem Kiosk.