Am AU-SEE gibt es eine "Ballspielarena": hier  kann man auf Spezialsand
- Beachvolleyball spielen (permanent sind 2 Plätze gerichtet, ein weiterer Platz kann zusätzlich eingerichtet werden)
- Beach-Soccer spielen (derzeit ist ein Platz in Größe eines Beach-Volleyball Feldes mit Toren ausgestattet).

Für Großevents kann allerdings das ganze Areal (also 3 Beachvolleyballfelder) zu einem großen, internationalen Normen entsprechenden Beachsoccer-Platz umgestellt werden.

Auf einem Asphalt-Platz gleich im Anschluss kann Streetball (Basketball) gespielt werden.

Ideal für Betriebsausflüge, Firmen- oder Schulturniere!
Die Anlage ist auf 3 Seiten mit einer 3-stufigen Sitzfläche für Zuschauer umgeben. Bei größeren Events kann auf der 4. Seite (Strassenseite, Ballfangnetz) eine Tribüne errichtet werden. Es ist reichlich Platz für VIP-Zelte, Catering etc. für Veranstaltungen vorhanden; Parkplätze für ca. 400 Kfz in unmittelbarer Nähe verfügbar, weiters Toilettenanlagen, Duschen, Strom.

Beachvolleyball: Die Netzhöhe ist für Männer mit 2,43cm definiert, für Damen mit 2,24cm (jeweils gemessen Mitte, Abweichungstoleranz: 2cm)

Webcam

webcam

Wassertemperatur 22°