Camper-News 2017

2017 - Was gibt es Neues?
 
Steckerlfische - erstmalig am Samstag, 3. Juni. Dann jeden Montag, Mittwoch und Samstag. 
 
Müll - Frechheiten: Beispiele vom 22.5.2017 gefällig? Eine Friteuse, MIT Fett, im Verpackungsmüll (Bereich C). Oder Deko-Rasenstein-Verpackungen (ca. 20) aus Karton, mit Styropor drinnen, ebenfalls im Verpackungsmüll.

Von den 6 neuen Campingplätzen sind schon 5 fix vergeben!

Ab Februar 2017 hat die Baustelle für die Errichtung des neuen Gebäudes Radlereingang/Zeltplatz angefangen. Geplant ist auch ein kleines Kiosk und eine Backstube - täglich frisches Gebäck direkt im Dorf!
 
Im Sommer gibt es erstmalig ein Open Air Theater am Lindenhügel, der Meister der Komödien, Shakespeare, wird sich mit "Viel Lärm um nichts" bei uns die Ehre geben (31.7. bis 6.8.)
 
Der Aquapark wird um ein Trampolin erweitert. Auf vielfachen Wunsch gibt es jetzt auch Aquapark-Saisonkarten!
 
Ende Novenber 2016 wurde der Trafo im Campingdorf gewechselt, um für den zunehmenden Verbrauch ausreichend Reserven zu haben.

Neuer Zeltplatz

Neuer Zeltplatz: Mitarbeiter für 2017 gesucht - ideal für Bewohner des Campingdorfes: für die Betreuung des Radfahrer-Eingangs und des Zeltplatzes und des neuen Kioskes suchen wir noch Mitarbeiter - entweder stundenweise oder "geringfügig" angestellt. Kontakt: 0664-4035967
Wohnungsmöglichkeit direkt im neuen Gebäude mit Blick auf den See.
Tätigkeiten: Frühstück für Zeltgäste - Brötchen aufbacken für Zeltgäste und Campingdorf-Bewohner - Eintrittskassa Radfahrer - Betreuung Kiosk mit kleinen Speisen und Getränken - Empfang Zeltplatzgäste.

Neujahrsgebet 2017

2017 Gebet zum neuen Jahr
Kapelle - Gebet zum neuen Jahr 2017
tolles Winterwetter, viele sind gekommen und haben der Kälte getrotzt.
Christa hat eine launige Geschichte von Karl Heinz Waggerl über die drei hl. Könige vorgelesen, dann gab es traditionell Punsch und Kuchen.
Wir wünschen an dieser Stelle nochmals eine schöne Saison 2017!
 
 
 
 

Kompost/Gartenerde

 FALLS SIE KOMPOST ODER GARTENERDE BENÖTIGEN
Hofmann Rudolf, Samesleitnerstr. 17, 4470 Enns

Tel: 07223 83625, 0676 546 0836, 0676 593 5960

Kosten: bei Selbstabholung pro m³ € 25,- incl., größere Mengen werden auch bis ins Campingdorf zugestellt

Tipp: er hat im Frühjahr auch herrlichen Spargel!

Sperrmüll, Umbau-Müll etc.

Sperrmüll wie alte Sofas, Waschmaschinen, Autoreifen, Fernseher, Kühlschränke oder ein Lieferwagen/Hänger voll mit Teilen vom Vorzelt?
 
Bitte gleich in das seit Oktober 2013 neu errichtete Altstoff Sammelzentrum St.Florian/Asten bringen, direkt bei der Zufahrtsstraße zum AU-SEE gelegen!
 
Öffnungszeiten: 
Dienstag 08:00 - 18:00
Donnerstag 13:00 - 19:00
Freitag 08:00 - 18:00
Samstag 08:00-12:00

Camper-News 2016

ACHTUNG Stromabschaltung im Campingdorf am 22.11.2016
Grund: Wechsel von Trafo. Dauer: ca. 1 Tag.
 
23.7. Sommerfest des Tennis Club Ausee
 
Die neue Parkplatz-Einteilung ist fertig, auch die Bereiche H und W sind eingeteilt.

Die neuen Straßenschilder im Campingdorf sind großteils montiert.
 
Schrankenanlagen bei Kassa: die zusätzliche neue Fahrspur für Bewohner des Campingdorfes ist in Betrieb / Steckkarte.
 
Müll: der Müllplatz Obersee hat einen zusätzlichen Presscontainer für Restmüll bekommen. Der gute alte gelbe Presscontainerist für Verpackungsmüll zuständig.

Weiterlesen ...